Fat Albert Rear

Voor maximale aandrijving. Ook voor de steilste en technisch moeilijkste beklimmingen. Bij het remmen blokkeert hij pas laat en gedraagt zich daarbij gedisciplineerd en spoorvast.

Profieldesign: doorlopende, lange profielzijden aan de voortstuwende noppen. Gekromde aanstuwzijden van de in het midden geplaatste noppen zorgen voor hoge tractie ook in zacht terrein.

Tubeless Easy Versie: ADDIX Speedgrip (blauw).

> Meer informatie over ADDIX

Evolution Line / Vouwband

  • Grootte
  • Uitvoering
  • Rubbermengsel
  • Kleur
    • 60-584 (27.5 x 2.35, 650B)
    • SnakeSkin, TLE, E-25
    • Addix Speedgrip
    • Black
    Grootte:
    ETRTO 60-584 (27.5 x 2.35 Inch)
    Typ:
    Folding
    Rubbermengsel:
    Addix Speedgrip
    Uitvoering:
    SnakeSkin, TLE
    Kleur:
    Black
    Skin:
    Snake
    gewicht:
    740 g (26 oz)
    Bandenspanning:
    1.60 - 3.50 Bar (23 - 50 psi)
    Max. belastin:
    115 kg
    EPI:
    67
    E-Bike:
    E-25
    Profil:
    HS478
    artikelnummer:
    11600849.01
    EAN:
    4026495818261
    Binnenbanden:
    19, 21, 19A, 21A, 21F
    Rolling
    Road Grip
    Off-Road Grip
    Protection
    Durability
    • 60-622 (29 x 2.35)
    • SnakeSkin, TLE, E-25
    • Addix Speedgrip
    • Black
    Grootte:
    ETRTO 60-622 (29 x 2.35 Inch)
    Typ:
    Folding
    Rubbermengsel:
    Addix Speedgrip
    Uitvoering:
    SnakeSkin, TLE
    Kleur:
    Black
    Skin:
    Snake
    gewicht:
    780 g (28 oz)
    Bandenspanning:
    1.60 - 3.50 Bar (23 - 50 psi)
    Max. belastin:
    125 kg
    EPI:
    67
    E-Bike:
    E-25
    Profil:
    HS478
    artikelnummer:
    11600851.01
    EAN:
    4026495818308
    Binnenbanden:
    19, 19A, 19F
    Rolling
    Road Grip
    Off-Road Grip
    Protection
    Durability

Fat Albert 2016

Mit dem ersten Fat Albert gelang Schwalbe vor mehr als 15 Jahren ein ganz großer Wurf. Er war nicht nur der erste Reifen in 2,4"-Breite, der für den Allroundeinsatz gedacht war, sondern er bildete für lange Zeit den Maßstab für traktionsstarke Reifen, mit denen auch fahrtechnisch normal begabte Mountainbiker sich auf immer schwieriger zu fahrende Trails wagen konnten. Entsprechend beliebt war dieser erste Fat Albert seinerzeit.

Seit damals haben sich die Technik des Mountainbikes, aber auch die Art und Weise, wie sie benutzt werden, in vielfacher Hinsicht rasant weiter entwickelt. Die Federwege sind länger geworden, die Fahrwerke raffinierter, die Laufräder größer. Bikes von heute ermöglichen insbesondere bergab deutlich höhere Geschwindigkeiten als jemals zuvor. Doch an einer grundlegenden Erkenntnis hat sich nichts verändert: Die Reifen sind immer noch die wichtigste Komponente jedes Bikes. Der Rest des Bikes kann noch so gut sein, ohne die entsprechend potenten Reifen ist man im anspruchsvollen Gelände chancenlos. Biker, die unterstützt von hoch entwickelten Fahrwerken, ihre Herausforderungen auf immer schwereren Trails suchen, merken dabei schnell, dass Reifen, die auf geringen Rollwiderstand und geringes Gewicht optimiert sind, sie in ihren Fähigkeiten begrenzen. Doch wer sein Bike nicht nur bergab bewegt, sondern auch Strecke machen möchte, für den sind schwere und zäh rollende Reifen für den reinen Abfahrtssport auch keine brauchbare Alternative.

Deshalb hat Schwalbe einen in der Profilgestaltung radikal neuen Vorderrad- und den konzeptionell passenden Hinterradreifen entwickelt. Sie erweisen sich als würdige Träger des Namens Fat Albert, indem sie mit ansprechendem Leichtlauf und in jeder Fahrsituation überragender Traktion zur perfekten Trail-Reifen-Kombination begeistern. Mit diesem Duo lässt sich das gesteigerte Potential hoch entwickelter Bikes sowohl in schwierigsten Abfahrten als auch in steilsten Anstiegen voll und ganz ausloten. Die Legende kehrt zurück. Die treibende Kraft hinter dem neuen Fat Albert war ganz klar Gerrit Gaastra. Der Querdenker und Fahrradguru hat uns gedrängt, neue Wege zu gehen und das gewohnte und bewährte Profildesign in Frage zu stellen. Das ist unbequem, aber genau so entsteht Innovation. Und genau so entstehen außergewöhnliche Reifen.

Test results

    • Innovativstes Produkt 2017