Page 4

Schwalbe Profil 2018/2

Technik Der neue Hans Dampf Update für den Alleskönner Er ist Schwalbes Allroundtalent für alle Trails in Richtung Tal: Hans Dampf bietet Fahrspaß und souveräne Kontrolle in grobem Gelände wie auf flowigen Singletrails. Jetzt wagt Schwalbe mit der Neuauflage radikale Veränderungen – und behält dennoch die charakteristischen Fahreigenschaften bei. Schon das neue Profil macht deutlich: Dieser Reifen nimmt sich alles vor, was sich ihm in den Weg stellt. Mit stabilen Blocks, aggressivem Profildesign und Addix Compounds erhält Hans Dampf jetzt eine umfassende Modernisierung. „Jahr für Jahr werden die Bikes potenter und die Geometrien extremer, während die Trails technisch immer anspruchsvoller werden. Diesen Trends begegnet der neue Hans Dampf mit präziser Kontrolle und Performance auf höchstem Niveau. Zugleich bleibt er seinem verlässlichen, gutmütigen Charakter treu“, erläutert Carl Kämper, Schwalbe Junior Product Manager MTB. „Mit dem neuen Hans Dampf werden Wettkampffahrer wie Wochenendhelden maximalen Fahrspaß haben, ob Enduro, All Mountain oder Bike- park-Einsatz. Wir empfehlen ihn für alle, denen Nobby Nic noch zu zahm und Magic Mary zu extrem ist.“ Verlässliche Vielfalt Wer Kurven mag, wird diesen Grip lieben: Die bis zu 50 Prozent größeren Blocks bieten in jeder Lage, Kurve oder Extremsituation eine Griffkante, die nicht abreißt. Selbst beim Driften lässt sich der Reifen gut kontrollieren und immer wieder einfangen. 4 Schwalbe profil 2 2018


Schwalbe Profil 2018/2
To see the actual publication please follow the link above