Page 3

Schwalbe Profil 2018/2

Schwalbe rollt vorweg: Testsiege für GT Tour und drei MTB-Reifen sichern konnten. Editorial Die großen Frühjahrstests der Fachmagazine lieferten erfolgreiche Ergebnisse für Schwalbe: Der Marathon GT Tour bietet „überraschend geringen Rollwiderstand“ und war „bester Allroundreifen im Test“, urteilte die Aktiv Radfahren (5/2018). Einen weiteren Allroundtitel, dies- mal bei E-MTB-Reifen, sicherte sich Magic Mary. Das bikesport E-MTB Magazin testete elf Allround-Reifen für den Einsatz am E-MTB. Ergebnis: Schwalbes Magic Mary fährt als Einzel- reifen und in Kombination mit Nobby Nic jeweils den Testsieg ein! „Teuer gegen günstig“ testete die BIKE (5/2018). Es wurde jeweils die Einsteigervariante gegen die Topausstattung eines Reifens in den Segmenten Cross Country und All Mountain bewertet. Schwalbe glänzt in beiden Kategorien mit einer hochwertigen Einsteigervariante und einer Topversion. So erhielten Rocket Ron (XC) und Nobby Nic (AM) in den Evolution Versionen das Testurteil „super“, Der Fachhandel blüht auf Eine Schwalbe macht zwar keinen Sommer, brachte aber den Frühling: Die Schwalbe Tulpe blühte im Fahrradgeschäften April vor vielen – und das Schwalbe-Team freute sich über zahlreiche Fotos der weißen Pracht. Die Zwiebeln der „Tulipa Schwalbe“ während sich die Performance- Versionen zweimal waren vorigen Herbst das Händlergeschenk auf der Eurobike und den Hausmessen. Schwalbe hatte zuvor bei einer Charity-Auktion das Recht ersteigert, mit dem berühmten niederländischen Keukenhof eine eigene Tulpe zu designen. Die Erlöse der Auktion gingen zu 100 Prozent an die Stiftung Adamas Inloophuis, die sich der psychosozialen Betreuung von krebskranken Kindern und Erwachsenen widmet. Zwei neue Schwalbe-Renner Für Rennradfahrer kommen zur Eurobike zwei neue Versionen des Schwalbe One heraus: Der Schwalbe One Classic Skin 25 mm (Abbildung) krönt jedes edle Rennrad und liegt damit ganz im Trend zu den reduzierten Renn- rädern im klassischen Stil. Im Kontrast zu schwarzen Felgen und Rahmen kommt seine Schlauchreifen-Optik am besten zur Geltung. Technisch weist er selbstverständlich dieselben Tugenden auf wie die Version mit schwarzer Seitenwand. Auch die Performance Version als Tubeless-Reifen wird ihre Fahrer finden: Sie profitieren von der High End Tubeless-Technik zum güns- tigen Preis. Sein langlebiges Dual Compound und der RaceGuard machen ihn zum zuverlässigen Begleiter für zahlreiche Trainingskilometer bei jedem Wetter. „sehr gut“ Lieber Fachhandelspartner, ob moderne E-MTBs, elegante City-E-Bikes, leichte E-Rennräder: die E-Bikes der neuen Generation haben ihre Vorgängermodelle mit dem etwas behäbigen Image in nur wenigen Jahren rasant überholt. Um das Potenzial der motorisierten Bikes auch wirklich nutzen zu können, braucht es Reifen, die die Extra-Power auf die Straße übertragen. Unsere Antwort darauf ist eine eigenständige E-Bike-Reifenpalette mit innovativen Highlights in allen Segmenten (Seite 6). Auch die Bedeutung von Tubeless-Systemen wächst kontinuierlich. Am Mountainbike sind sie längst etabliert, aber auch am Rennrad setzen sie sich immer stärker durch. Tipps zu den passenden Laufrädern und der Montage finden Sie auf Seite 10. Ein echtes Highlight in diesem Fahrradsommer ist für uns das neue Airless System (Seite 2). Alle Details zum neuen System, und wie Sie ein zertifizierter Partner werden können, erfahren Sie auf der Eurobike! Dort erwarten Sie auch viele weitere Innovationen und ein hochmotiviertes Schwalbe-Team. Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Verkaufssaison und freuen uns, Sie in Friedrichs- hafen zu begrüßen! Herzlichst, Ihr Frank Bohle Impressum Herausgeber: Ralf Bohle GmbH Otto-Hahn-Str. 1, 51580 Reichshof-Wehnrath Telefon 02265 10 90, Fax 02265 70 22, eMail: info@schwalbe.com, www.schwalbe.com Verlag: Vincentz Kundenmedien Postfach 6247, 30062 Hannover Telefon 0511 9910-310, Fax 0511 9910-309 Redaktion: Claudia Müller (V.i.S.d.P.) Gestaltung: Angelika Jungvogel Titelbild: Schwalbe Druck: BWH GmbH © Vincentz Network GmbH & Co. KG Schwalbe profil 2 2018 3


Schwalbe Profil 2018/2
To see the actual publication please follow the link above