Vorteile

MTB, Rennrad oder Tourenrad. Für alle sportlich ambitionierten Fahrer ist Tubeless die richtige Wahl. Denn Tubeless-Bereifung bietet klare Vorteile bei Schnelligkeit, Komfort, Grip und Pannensicherheit.

Es gibt keine Reibung zwischen Reifen und Schlauch. Das verringert den Rollwiderstand entscheidend. Er ist sogar niedriger als bei superleichten Wettkampfreifen.

Tubeless kann – ohne Leistungseinbußen mit weniger Luftdruck gefahren werden.
Durch einen geringeren Luftdruck erhöht sich die Aufstandsfläche. Das bringt spürbare Vorteile beim Komfort, aber auch deutliche mehr Grip und Kontrolle in kritischen Situationen und auf schlechten Strecken.

Tubeless-Systeme bieten sehr hohe Pannensicherheit.
Plötzlicher Luftverlust durch platzende Schläuche oder Ventilabrisse ist ausgeschlossen. Gleichzeitig dichtet eine Pannenschutzflüssigkeit (z. B. Schwalbe Doc Blue) Einstiche während der Fahrt binnen Zehntelsekunden wieder ab.

Bereits vor Jahren haben wir begonnen, uns sehr intensiv mit Tubeless und speziell mit der Tubeless Technologie für das Rennrad zu beschäftigen. Wir haben dabei gelernt: Tubeless am Rennrad ist eine äußerst anspruchsvolle Innovation. Denn es ist alles andere als einfach, hochdrucktaugliche Tubeless-Reifen auf exzellentem Niveau herzustellen.

Heute sind wir überzeugt: Tubeless ist die Reifentechnologie der Zukunft! Das gilt nicht nur Offroad-Reifen sondern eben genauso für Straßen-Reifen für Renn- und Tourenräder.

tubeless easy
mit snakeskin

MTB EVO

  • Das SnakeSkin-Gewebe auf der Seitenwand macht die Tubeless-Konversion für das MTB extrem leicht und sicher – zugleich ist es der beste Schnittschutz an der Seitenwand.
  • Tubeless Easy mit SnakeSkin ist der exzellente Tubeless-Standard aller Schwalbe MTB Reifen der EVOLUTION Line.
  • Extrastabiler Reifenkern für sicheren Sitz auf der Felge.

TUBELESS READY

MTB PERFORMANCE

  • Extrastabiler Reifenkern, mit Gummi verstärkte Seitenwand.
  • Tubeless für Reifen der Schwalbe Performance Line.

TUBELESS EASY
mit MicroSkin

  • MicroSkin umhüllt die gesamte Karkasse und macht einen problemlosen Tubeless Easy-Betrieb auch für High Pressure Reifen möglich.
  • Tubeless-Reifen für Rennräder, Cross- und Tourenräder sind deutlich leichter und auch schneller.
  • Und ganz nebenbei verbessert MicroSkin auch die Schnittsicherheit.
  • Extrastabiler Reifenkern für sicheren Sitz auf der Felge.

Von Schwalbe auf
Kompatibilität geprüfte
Tubeless Rennradlaufräder

Bewertungskategorien

Montage
Wie einfach lässt sich ein Schwalbe Rennradreifen montieren.

Aufpumpen
Wie leicht fällt das Aufpumpen? Reicht eine Standpumpe oder wird ein Tire-Booster oder ein Kompressor benötigt.

Absprungsicherheit
Wenn es um Sicherheit geht sind wir besonders sensibel. Daher stellen wir außerordentlich hohe Anforderungen an das Sicherheitsniveau bei der Reifen-Laufrad-Kombination und prüfen mit erhöhten Sicherheitstoleranzen.
Einige Laufräder erreichen unser Sicherheitsniveau bei unseren Prüfungen nicht. Trotzdem können diese Laufräder bei Berücksichtigung der maximalen Luftdruckangabe des Laufradherstellers gut für den Tubeless-Einsatz geeignet sein. Diese Reifen dürfen nicht bis zum auf dem Reifen angegebenen Maximaldruck aufgepumpt werden.
Unbedingt die Luftdruck-Empfehlungen der Laufradhersteller beachten!

MARKE MODELL MONTAGE AUFPUMPEN ABSPRUNGSICHERHEIT FELGENBANDBREITE
     Einfach per Hand
 Mit Reifenhebern
 Sehr schwierig
 Mit Standpumpe
 Mit Kompressor/Tire-Booster
 Sehr schwierig
 Keine Bedenken
 Gefährlich
 
Aerycs A 20 SL C
2017
21 mm
Aerycs A 30 SL C Aero
2017
1 25 mm
Aerycs A 30 SL C Disc
2017
21 mm
Aerycs C 60 SL C
2017
1,2 25 mm
Aerycs C 50 SL C
2017
1,2 23 mm
Campagnolo Eurus, Zonda, Shamal 2-way fit
2017
19 mm
CITEC 6000 CX
2017
2 21 mm
CITEC 8000 CX 63
2017
2 21 mm
CITEC DISC 8000
2017
2 21 mm
CITEC Accelerator
2017
2 21 mm
DT Swiss RC 38C
2017
21 mm
DT Swiss R24 Spline
2018
23 mm
DT Swiss RRC 65 DiCut
2018
2 23 mm
DT Swiss PR 1400 Dicut
2018
21 mm
DT Swiss E 1800 Spline
2018
21 mm
DT Swiss CR 1600
2018
2 25 mm
DT Swiss TRC 1400
2018
23 mm
DT Swiss P 1800 Spline
2018
21 mm
DT Swiss PR 1600 Spline
2018
21 mm
Easton Carbon, RoadEC 90 SL TL
2017
UST3
Fratelli 16C
2017
2 21 mm
Fratelli 17C
2017
2 21 mm
Fulcrum Racing 3
2017
19 mm
Fulcrum Racing Zero
2017
21 mm
Fulcrum Racing Quattro
2017
19 mm
Knight Composites TLA 35/ TLA 50
2018
23 mm
Light Bicycle RRU35CO2, RIM UD 20H
2018
23 mm
Light Bicycle RRU45CO2, RIM UD 24H
2018
23 mm
Mavic Cosmic UST 3
2017
23 mm
Mavic Ksyrium Pro UST 3
2017
UST3
Mavic Ksyrium Elite UST 3
2017
UST3
Reynolds Assault SE
2017
27 mm
Rodi Airline Corsa
2017
2 23 mm
Rolf Prima Vigor Alpha, Vigor Alpha Stealth, Vigor Disc, Vigor, Vigor RS, Vigor ES Disc, Vigor FX, Echelon
2017
2 23 mm
Rolf Prima Elan Alpha, Elan Alpha Stealth, Elan Disc, Elan, Elan ES, Elan ES Disc, Aspin
2017
2 23 mm
Rolf Prima Ares3, Ares3 Disc, Ares3 ES Disc
2017
23 mm
Ryde Pulse
2016
21 mm
Scope R3/R4/R5
2018
21 mm
Shimano RX31
2017
1,2 23 mm
Shimano Ultegra WH6800
2017
not necessary, tubeless rim
Shimano R9170 C40 TL
2018
23 mm
Shimano RS770 C30
2018
23 mm
Shimano RS700 C30
2018
b/c 21 mm
Shimano RS500 Tubeless
2018
19 mm
Stan‘s NoTubes Avion
2018
25 mm
Stan‘s NoTubes Avion R
2018
25 mm
Stan‘s NoTubes Grail
2018
23 mm
Stan‘s NoTubes Grail S1
2018
23 mm
Velocity A23
2017
2 23 mm
Velocity Aileron
2017
25 mm
Velocity Quill
2017
23 mm
Vision Team 30
2017
1 25 mm
Vision Trimax 30
2017
25 mm

Stand: Juni 2018

1 Nur ohne Ventileinsatz aufzupumpen
2 Gesteckte Felge: Für die Konversion sind mindestens 30ml DocBlue Dichtflüssigkeit erforderlich.
3 UST: Kein Felgenband notwendig!

Wichtig:

  • Die Prüfergebnisse beziehen sich ausschließlich auf die Montage mit Schwalbe
    Tubeless-Reifen und sind nicht auf andere Reifenmarken übertragbar.
  • Es handelt sich um interne Schwalbe Prüfverfahren. Das Ergebnis ist keine offizielle
    Freigabe.
  • Die Liste wird regelmäßig aktualisiert.

Welche Anforderungen muss das optimale Laufrad für Schwalbe Tubeless-Rennradreifen erfüllen? Zu den Anforderungen >>

Tubeless Montage – Einfacher als gedacht!

Reifen wie gewohnt auf die Felge montieren. Reifenheber nur sehr vorsichtig einsetzen. Wichtig: Vor dem Aufpumpen beide Reifenwülste mit Montagefluid bestreichen (1). Das Ventil muss sich beim Aufpumpen zwischen den Wülsten befinden (2). Beim ersten Aufpumpen ist ein kräftiger Luftstoß erforderlich (Standpumpe oder Kompressor) (3). Der Reifen rastet hörbar auf der Felge ein. An der Kennlinie den richtigen Sitz des Reifens überprüfen (4).

Danach Luft wieder ablassen. Ventileinsatz entfernen (Ventilschlüssel liegt Doc Blue bei) und 60 ml Doc Blue Pannenschutzflüssigkeit einfüllen (5). Bei Rennradreifen reichen 30 ml aus.

 

Unbedingt die Angaben zu maximalem Luftdruck von Reifen und Felge beachten.

 

Bitte zum Aufpumpen keine CO2-Kartuschen verwenden.
Das CO2 wirkt sich ungünstig auf die Pannenschutzflüssigkeit aus.

 

Generell ist beim Hantieren mit der Dichtflüssigkeit Vorsicht geboten.
Es entstehen leicht bleibende Flecken auf Bekleidung oder Einrichtungsgegenständen.

 

Tools und Accessoires speziell für Tubeless Systeme

Tubeless Easy Kit

Das Komplettpaket für die Tubeless-Konversion. Du kannst dir das Zubehör einzeln kaufen, oder greifst direkt zu diesem Set. Das neue Schwalbe Tubeless Easy Kit bietet alles um dein Bike auf Tubeless umzurüsten. Enthalten ist ein Tubeless Felgenband (10m), zwei Tubeless-Ventile, zwei Flaschen Doc Blue, das Montagefluid Easy Fit sowie ein Reifenheber- Set. Das Kit gibt es in den Felgendbandgrößen 21, 23 und 25 Millimeter – für alle gängigen Einsätze von MTB und Rennrad.

Tubeless Easy Kit 21, Art.-No. 16620021, € 64,90
Tubeless Easy Kit 23, Art.-No. 16620023, € 64,90
Tubeless Easy Kit 25, Art.-No. 16620025, € 64,90

Reifenheber: Die Farbe blau ist ein Warenzeichen von PARKTOOL für Fahrradwerkzeuge und wird unter Lizenz genutzt.

TUBELESS-VENTILE

Die Tubeless-Ventile sind aus Aluminum und sehr leicht. In schwarz-eloxiert sehen sie an jeder Felge sehr dezent aus. Der konische Ventilfuß funktioniert sehr universell und passt in die allermeisten Felgen.

Wenn das Ventil in einzelnen Fällen nicht passen sollte, dann greifst Du am besten auf das Ventil zurück, das vom Laufradsteller angeboten wird.

TL-Valve, 40 mm, 2er Set, Art-No. 3460, € 21,90
Extension, 30 mm, 2er Set, Art-No. 3461, € 9,90 
Extension, 65 mm, 2er Set, Art-No. 3462, € 11,90

Doc Blue Professional

Bestens für die Tubeless Konversion geeignet. Produziert von Stan’s NoTubes! Natürlich auch zur Reparatur oder als vorbeugender Pannenschutz für Fahrradschläuche, Schlauchreifen und normale Tubeless-Systeme geeignet.

60-ml-Flasche, Art.-No. 3710, € 7,90
500-ml-Flasche, Art.-No. 3711, € 21,90

Anwendung: 60 ml/Reifen (Rennrad 30 ml). Wirkt ca. 2-7 Monate. Trocknet danach zu einem Gummifilm. Kann mehrmals erneuert werden. Nur für Schläuche mit wechselbarem Ventileinsatz. Nicht geeignet für grobe Defekte (Schnitte/Platzer).

Unser Tipp: Kontrolliere Luftdruck und Dichtflüssigkeit regelmäßig. Abhängig von Witterung und ge- fahrenen Kilometern variiert die Haltbarkeit der Dichtmilch und nimmt der Schutzfaktor ab.
Unsere Faustformel für wenig Stress: Fülle einmal im Monat ca. 10 ml Dichtflüssigkeit durch das Ventil nach. Den Reifen demontieren brauchst du dafür nicht.

Tubeless Felgenband

Das Tubeless Felgenband ist extrem freundlich in der Handhabung und gleichzeitig sehr hochdruckbeständig. Auch beim Rennrad ist eine Lage ausreichend.

10 m x 19 mm, Art.-No. 887019, € 21,90
10 m x 21 mm, Art.-No. 887021, € 21,90
10 m x 23 mm, Art.-No. 887023, € 21,90
10 m x 25 mm, Art.-No. 887025, € 21,90
10 m x 27 mm, Art.-No. 887027, € 21,90
10 m x 29 mm, Art.-No. 887029, € 21,90

Reifenheber

Leichtes Spiel beim Reifenwechsel. Die neue Form und Oberfläche des Reifenhebers macht die Montage und Demontage eines Reifens noch angenehmer. Sowohl für die Hand als auch für den Reifen!

Besonders hilfreich ist der neue Reifenheber bei schwierigen Montagevorgängen. Du kannst ihn auf der Felge einclipsen und damit den bereits montierten Bereich des Reifenwulstes fixieren. Dieser rutscht dann nicht mehr heraus während du den letzten Abschnitt über die Felge hebelst.

Patent Pending.

3er-Set, Art.-No. 1847, € 4,90

Die Farbe blau ist ein Warenzeichen von PARKTOOL für Fahrradwerkzeuge und wird unter Lizenz genutzt.

Tire Booster

Tubeless-Montage leicht gemacht. Mit dem neuen TIRE BOOSTER von Schwalbe gelingt die Montage von Tubeless-Reifen sicher. Auch ohne Kompressor. Mit der Power von bis zu elf Bar Druck, sitzt jeder Reifen sofort sicher auf der Felge und dichtet gleichmäßig ab. Für einen noch größeren Luftdurchfluss sorgt der spezielle Adapter. Die 435 g leichte, handliche Flasche ist das perfekte Hilfsmittel für die Tubeless-Montage, ob zu Hause oder unterwegs.

Art.-No. 6080, € 59,90