Tubeless Reifen im Roadbike Test
Testsieg mit dem Urteil „überragend“ für den Schwalbe Pro One

Auf der Suche nach dem besten Tubeless-Set-Up hat das Roadbike Magazin (Ausgabe 02/2021) verschiedene Tubeless Easy Reifen und Dichtmittel getestet. Im Reifentest setzte sich der Schwalbe Pro One TLE gegen die Konkurrenz durch und holt mit dem Urteil „überragend“ den Testsieg.

TUBELESS AM RENNRAD

die Vorteile

Auch am Rennrad werden Tubeless-Set-Ups immer beliebter. Kein Wunder, denn das Fahren ohne Schlauch bringt jede Menge Vorteile mit sich, die besonders für Rennradfahrer eine große Rolle spielen: geringerer Rollwiderstand bei gleichzeitig mehr Komfort und Grip. Dabei ist das Tubeless-Set-Up zudem noch extrem pannensicher: dank Dichtmilch werden kleinere Defekte noch während der Fahrt sekundenschnell abgedichtet.

IM TEST

Der Schwalbe Pro One TLE

Der Schwalbe Pro One TLE wurde speziell für die Anwendung ohne Schlauch entwickelt. Die spezielle Souplesse Karkassen-Konstruktion integriert die Tubeless Easy-Technologie auf fortschrittlichste Weise. Damit fährt sich der Reifen nicht nur extrem geschmeidig und komfortabel, er ist zudem enorm pannensicher. Der speziell entwickelte V-Guard schützt den Schwalbe Pro One TLE zuverlässig vor Schnitten und Stichen und ist gleichzeitig extrem leicht.

Auch im Labor- und Praxistest des Roadbike Magazins kann der Schwalbe Pro One TLE auf ganzer Linie überzeugen: kein anderer Reifen im Test zeigt sich in Sachen Pannenschutz und Rollwiderstand so souverän. Zudem begeistert der Schwalbe Pro One TLE mit dem geringsten Gewicht im Testfeld. Im Fahrverhalten zeigt sich der Reifen enorm und agil.

FAZIT

Testsieg mit dem Urteil „überragend“

Tubeless am Rennrad? Die Tester sind überzeugt, denn der direkte Fahrvergleich macht den Unterschied deutlich. Mit weniger Rollwiderstand ist man schneller unterwegs und auch der Kontakt zur Straße ist spürbar inniger. Im Direktvergleich punktet der Schwalbe Pro One TLE in Sachen Gewicht, Pannenschutz und Rollwiderstand auf ganzer Linie. Mit dem Testurteil „überragend“ holt sich der Schwalbe Pro One den Testsieg.

 

Jetzt den Testsieger Schwalbe Pro One fahren und Teil des PARI Souplesse Club werden.

Ideale Kombination: Doc Blue

TESTSIEG FÜR SCHWALBE DOC BLUE PROFESSIONAL

Für die beste Performance auf der Straße ist die Kombination aus Tubeless Easy Reifen und Dichtmilch unabdingbar. Schwalbe Doc Blue Professional holt sich den Testsieg im Roadbike Magazin. Hier gibt es alle Infos:

Tipps zur Montage