103. Rund um Köln mit starker Schwalbe-Präsenz

Beim traditionsreichen Radrennen durch die Heimat von Schwalbe zeigt das Unternehmen auch in diesem Jahr wieder Flagge. Als Premiumsponsor steht Schwalbe fest zu Rund um Köln.

Internationale Top-Fahrer, 20 Profiteams und der komplette deutsche Nachwuchs versprechen für die 103. Austragung von Rund um Köln am 2. Juni ein attraktives Rennen. Angeführt wird die Startliste vom Iren Sam Bennett, 2018 und 2014 Sieger am Rheinauhafen. Unter anderem trifft der Star vom Team BORA-hansgrohe auf den Zweiten von Paris-Roubaix und Lokalmatador Nils Politt sowie dessen Katusha Alpecin-Teamkollegen Rick Zabel.

Für Premiumsponsor Schwalbe ist es seit vielen Jahren eine Ehre, das Traditionsrennen vor der eigenen Haustür zu unterstützen. Der Reifenspezialist aus dem Oberbergischen Land spielte in der jüngeren Geschichte von Rund um Köln eine bedeutende Rolle. Dazu Alexander Donike, Organisationsleiter von Rund um Köln: „Wir schätzen Schwalbe als einen langjährigen und treuen Partner von Rund um Köln. Ein Partner, der sich nicht nur auf die Rolle eines ,Geldgebers‘ beschränkt, sondern auch Ideen einbringt und immer an der Weiterentwicklung des Rennens interessiert war und ist – und das Rennen auf seine Art auch mit geprägt hat in den vergangenen Jahren.“

Schwalbe-Geschäftsführer Frank Bohle ergänzt: „Schwalbe und Rund um Köln – das gehört einfach zusammen. Als Familienunternehmen mit langer Tradition sind wir der Region, dem Radsport und besonders diesem Rennen von ganzem Herzen verbunden.“

Schwalbe sponsert sechs Wertungen und leistet Race Support im Jedermann-Rennen
Beim zweitägigen Radsport-Fest im Rheinauhafen zeigt Schwalbe wie in jedem Jahr eine starke Präsenz als Premiumsponsor, sponsert darüber hinaus im Profirennen drei Sprintwertungen, etwa die Schmitze Bud in Köln-Rath sowie drei Bergwertungen, darunter auch am höchsten Punkt der Strecke, in Wipperfürth-Agathaberg. Zudem ist der Reifenspezialist im Zielbereich mit einem Infostand vertreten, und der Schwalbe Race Support unterstützt das Jedermann-Rennen mit drei Service-Fahrzeugen.

 

Weitere Informationen:

SCHWALBE | Ralf Bohle GmbH
Presseabteilung
Otto-Hahn-Straße 1
51580 Reichshof-Wehnrath
Telefon: +49 22 65 109-0
presse@schwalbe.com
www.schwalbe.com

103. Rund um Köln mit starker Schwalbe-Präsenz Download (pdf, 302,8 KiB) Derselben Region verbunden: Schwalbe gehört seit vielen Jahren zu den Premiumsponsoren des Radklassikers. Foto: Roth/Schwalbe Download (jpg, 2,1 MiB)