Der Schnellste unter den Besten – Schwalbe Pro One Tubeless

Zehn High-End-Rennradreifen führender Hersteller mussten sich im Rollwiderstand-Test der Webplattform bikeradar.com beweisen. In Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Testlabor Wheel Energy aus Finnland wurden die Pneus im Labor und auf der Straße ausgiebig getestet. Der Sieger aller Testanordnungen: Schwalbe Pro One Tubeless.

 

Labor und Praxistest

Im Testlabor stellte der Pro One mit Bestwerten alle seine Mitstreiter in den Schatten. Und dies auf der glatten Rolle genauso wie auf der rauen.

Aber auch draußen auf der Straße überzeugte der Schwalbe Pro One Tubeless auf ganzer Linie. „Ob durch den nicht benötigten Schlauch, die Gummimischung oder den exzellenten Reifenaufbau, der Pro One ist auf der Straße geschmeidig und schnell.“ kommentiert Ben Delaney von Bikeradar.com.

 

Breiter ist besser

Deutlich wird im Test auch, dass breitere Reifen einen geringeren Rollwiderstand aufweisen als schmale. Gleichzeitig erhöht das Plus an Volumen den Fahrkomfort erheblich. Ben Delaney Konsequenz daraus „... weil breitere Reifen schneller und komfortabler sind, würde ich nie wieder eine 23mm Reifen kaufen.“

Den kompletten Test inkl. Video gibt’s auf bikeradar.com:

http://www.bikeradar.com/us/road/gear/article/best-performance-road-tires-lab-tested-49101/