Aaron Fotheringham –
Idol für junge Rollstuhlfahrer.

Er macht Backflips, Frontflips und andere Tricks. Er ist weltweit bekannt aus dem MTV Nitro Circus. Er ist ein Idol für viele junge Menschen. Für viele junge Menschen, die im Rollstuhl sitzen. Denn Aaron Fotheringham sitzt selbst im Rollstuhl.

WCMX – Extremsport im Rollstuhl

2006 im Alter von 15 Jahren, kam er zum ersten Mal auf unsere Einladung nach Deutschland, um bei Schwalbes „Rolliday“ und bei TV total von Stefan Raab aufzutreten. „WCMX“ – Wheelchair Skating - nennt der inzwischen 21-Jährige seine ganz eigene Sportart mit doppelten Backflips, Frontflips und anderen Tricks, die er allesamt auf Schwalbe-Rollstuhlreifen vorführt.

„Aaron ist ein Idol für junge Menschen mit und ohne Handicap in der ganzen Welt. Wir brauchen Extremsportler wie ihn, um die Aufmerksamkeit auf den Rollstuhlsport zu lenken. Der Sport bedeutet für Menschen im Rollstuhl immer auch ein Stück Mobilität, Eigenständigkeit und Lebensqualität“, sagt Manuela Zahn-Simons, Marketing Wheelchair Tires bei Schwalbe.

Schwalbe Airborne

Wir haben mit Aaron den Airborne entwickelt. 30 mm breit, mit mehr Komfort – nicht nur bei der Landung nach dem Backflip. Geringes Gewicht und niedriger Rollwiderstand. Dank HD Speed Guard auch besonders pannensicher.

Aaron Fotheringham
Aaron Fotheringham