• Der neue Nobby Nic: Ein echter All Mountain-Reifen Nobby Nic ist Schwalbes MTB-Reifen mit dem breitesten Einsatzspektrum. Er ist beliebt bei Touren- und All-Mountain Fahrern, aber auch bei schnellen Marathon-Rennen oder technisch anspruchsvollen Enduro-Wettkämpfen steht er am Start. Jetzt präsentiert Schwalbe den Nobby Nic der dritten Generation. >>
  • Procore - Ride Progressive Im Downhill-Weltcup und bei den Enduro-Profis hat es sich schon bewährt: Procore, das Doppelkammersystem von Schwalbe. Bisher waren nur wenige Informationen zum neuen System bekannt gegeben worden. Jetzt veröffentlicht Schwalbe weitere Details der revolutionären Technik. >>
  • Schwalbes Antwort auf den Fatbike-Trend: Jumbo Jim Fatbikes gehören zu den heißen Trends der Eurobike 2014, ob als Mountainbike, Trekkingrad oder Pedelec. Schwalbes neuer Jumbo Jim passt perfekt zum fetten Bike und ist dennoch mit 990 Gramm überraschend leicht. >>
  • Century für moderne Klassiker Schwalbe würdigt die Anfänge der Radkultur mit seinem neuen Century, dessen Profil und Kontur sich bis ins Detail an den Reifen des frühen 20. Jahrhunderts orientieren.  >>
  • Rassiger Reifen für sportliche E-Biker Die Abstammung aus dem Rennradbereich sieht man ihm deutlich an: Der Durano E ist Schwalbes schnellster Reifen für E-Bikes. „Mit dem reduzierten Semislick-Profil sprechen wir sportliche Pedelec-Fahrer an, die einen niedrigen Rollwiderstand genauso schätzen wie die Zuverlässigkeit bei Touren und im Alltag“, sagt René Marks, Schwalbe Produktmanager Touring. >>